Produkte von Daniel Kreis-Chaloun

Daniel Kreis-Chaloun, Jahrgang 1960, ist Schweizer, durch seine Ehefrau Silvia
jedoch auch mit dem Land nördlich des Bodensees verbunden. Damit er ein Buch freiwillig zu Ende liest, muss es spannend und unterhaltsam sein. So ist auch sein eigener Roman ("Das Übel") nach diesen Kriterien geschrieben. "Beim Schreiben male ich dem Leser ein Bild vor Augen und versuche, die Spannung durch wohl dosiertes Abgeben bzw. Zurückhalten von
Informationen zu steigern." Zugleich möchte er mit seinem schriftstellerischen Schaffen aber auch das Leben aus der Sicht des Christen zeigen und die Leser zum Nachdenken bringen. Er deutet in seinem Roman geistliche und vordergründig kaum erkennbare Wahrheiten in allegorischen, fantastischen Bildern.
Nach langjähriger Lehrtätigkeit als Volksschullehrer steht er in einer beruflichen Umbruchphase und hat im Sommer 2000 mit einem theologischen Studium begonnen.

Das Übel (Daniel Kreis-Chaloun)
Das Übel (Daniel Kreis-Chaloun)
Aussergewöhnlicher Fantasy-Roman. In dem Schweizer Bergdorf Altenwil ereignet sich eine Reihe von mysteriösen Todesfällen. Zur selben Zeit macht der Hüterjunge Lini hoch oben in den Bergen eine schier unglaubliche Entdeckung, die nicht...
3,00 € *
Zuletzt angesehen